3D Wimpern + Vorher/Nacher

3D-Wimpern sind eine Art von Wimpern Extensions, die Ihren natürlichen Wimpern mehr Volumen und Dichte verleihen. Die Wimpernverlängerung 3D erzeugt die Wirkung vollerer, dichterer Wimpern. Sie werden in der Regel aus synthetischen Materialien wie Nylon, Polyester oder Seide hergestellt und sind in verschiedenen Längen und Stilen erhältlich.

3D Wimpern Vorher Nachher

Ihr persönlicher Termin

LASSEN SIE SICH IN UNSEREM KOSMETIKSTUDIO INDIVIDUELL ZU 3D WIMPERN BERATEN!

    Was sind 3D-Wimpern und was bewirken sie für Ihre Augen?

    3D-Wimpern werden mit einem speziellen Kleber angebracht und können bis zu zwei Wochen lang halten. Im Gegensatz zu herkömmlichen Lash Extensions werden 3D-Wimpern nicht einfach auf Ihre natürlichen Wimpern geklebt, sondern sie werden tatsächlich mit Ihrem Wimpernkranz verbunden.

    Dies verleiht ihnen ein natürlicheres Aussehen und Gefühl und hilft außerdem, Ihre natürlichen Wimpern vor Schäden zu schützen. 3D-Wimpern sind eine innovative Methode, um vollere und dichtere Wimpern zu erhalten, ohne scharfe Chemikalien oder teure Behandlungen verwenden zu müssen.

    Sie werden in der Regel zu besonderen Anlässen getragen, aber manche Menschen entscheiden sich auch dafür, sie täglich zu tragen. 3D-Wimpern können Ihren Augen einen dramatischen Blick verleihen und sie können Ihre Augen auch größer und offener erscheinen lassen. Wenn Sie 3D-Wimpern in Erwägung ziehen, ist es wichtig, dass Sie sich von einem erfahrenen Wimpern-Stylist beraten lassen, um sicherzustellen, dass die Wimpern korrekt und sicher angebracht werden.

    Was sind die Vorteile von 3D-Wimpern gegenüber anderen Arten von Wimpernverlängerung?

    3D-Wimpern sind die neueste Innovation im Bereich der Wimpern-Extension und bieten eine Reihe von Vorteilen.

    3D-Wimpern erfreuen sich zunehmender Beliebtheit, und es ist leicht zu erkennen, warum. Zunächst fällt auf 3D-Wimpern sehen viel realistischer aus als andere Arten von Wimpernverlängerungen und verleihen Ihnen einen natürlichen Look, der garantiert alle Blicke auf sich zieht.

    Im Gegensatz zu herkömmlichen Wimpernverlängerung bestehen 3D-Wimpern aus mehreren, kürzeren Wimpern, die übereinander gelegt werden, um den Anschein voller, dichter Wimpern zu erwecken. Dies sorgt für ein natürlicheres Aussehen als ein einzelner Wimpernstreifen und ermöglicht es Ihnen außerdem, die Länge und das Volumen Ihrer Wimpern individuell zu gestalten.

    Darüber hinaus sind 3D-Wimpern viel leichter und angenehmer zu tragen als andere Arten von falschen Wimpern, was sie ideal für Menschen mit empfindlicher Haut oder empfindlichen Augen macht. Und da sie über einen längeren Zeitraum getragen werden können, sind 3D-Wimpern perfekt für besondere Anlässe oder den täglichen Gebrauch. Wenn Sie also nach einer natürlicheren Alternative zu herkömmlichen falschen Wimpern suchen, sind 3D-Wimpern genau das Richtige für Sie.

    Wie Sie den richtigen Stil und die richtige Farbe der 3D-Wimpern für Ihre Augen auswählen.

    Was Sie vor einer 3D-Wimpernverlängerung wissen sollten.

    3D-Wimpernverlängerungen sind eine beliebte Schönheitsbehandlung, die Ihren Augen einen dramatischen, glamourösen Look verleihen kann. Es gibt jedoch ein paar Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie einen Termin vereinbaren. Zunächst einmal werden 3D-Wimpern in der Regel aus synthetischen Materialien hergestellt. Wenn Sie also empfindliche Haut oder Augen haben, sollten Sie darauf achten, dass der von Ihnen gewählte Salon hochwertige, hypoallergene Produkte verwendet. Zweitens müssen 3D-Wimpern regelmäßig gepflegt werden – in der Regel alle 3 bis 4 Wochen -, damit sie ihr bestes Aussehen behalten. Und schließlich: Auch wenn 3D-Wimpernverlängerungen Ihnen einen atemberaubenden Look verleihen können, ist es wichtig, daran zu denken, dass sie nicht für jeden geeignet sind. Wenn Sie kurze oder schüttere Wimpern haben, sind 3D-Extensions vielleicht nicht die richtige Wahl für Sie. Aber wenn Sie auf der Suche nach einer Möglichkeit sind, Ihrem Aussehen einen zusätzlichen Wow-Faktor zu verleihen, sind 3D-Wimpernverlängerungen vielleicht genau das Richtige für Sie.

    3D-Wimpern sind eine semipermanente Wimpernverlängerung, die Stück für Stück auf Ihre natürlichen Wimpern aufgetragen wird. Sie werden aus verschiedenen Materialien wie Nerz, Seide und Synthetik hergestellt und können bei richtiger Pflege bis zu sechs Wochen halten. 3D-Wimpern verleihen Ihnen ein volleres, dichteres Aussehen und können an Ihren gewünschten Look angepasst werden.

    Bevor Sie sich für eine 3D-Wimpernverlängerung entscheiden, sollten Sie sich in unserem Kosmetikstudio beraten lassen, um sicherzustellen, dass sie die richtige Wahl für Sie ist.

    3D-Wimpern sind nicht für jeden geeignet, und es ist wichtig, dass Sie keine Allergien oder Empfindlichkeiten gegenüber den verwendeten Materialien haben. Außerdem müssen 3D-Wimpern regelmäßig gepflegt werden, und es ist wichtig, dass Sie sich über den Zeit- und Arbeitsaufwand im Klaren sind, der erforderlich ist, um die Wimpern optimal aussehen zu lassen. Mit der richtigen Pflege können 3D-Wimpern Ihnen einen wunderschönen, natürlichen Look verleihen, der wochenlang anhält.

    Wenn Sie kurze oder brüchige Wimpern haben, sind diese möglicherweise nicht in der Lage, das zusätzliche Gewicht der 3D-Wimpern zu tragen. Außerdem erfordern 3D-Wimpernverlängerungen mehr Pflege als normale Wimpernverlängerungen. Sie müssen täglich gebürstet und gekämmt werden, um zu verhindern, dass sie sich verheddern oder verfilzen.

    Wenn Sie jedoch nach einer wunderschönen, vorübergehenden Möglichkeit suchen, Ihre Wimpern zu verschönern, sind 3D-Wimpernverlängerungen definitiv eine Überlegung wert.

    Wie Sie Ihre 3D-Wimpern pflegen.

    Allerdings benötigen 3D-Wimpern ein bisschen mehr Pflege, damit sie auch wirklich gut aussehen. Hier sind einige Tipps für die Pflege Ihrer 3D-Wimpern:

    Reinigen Sie Ihre 3D-Wimpern sanft mit einem milden Reinigungsmittel und Wasser. Verwenden Sie keine scharfen Reinigungsmittel.

    Seien Sie beim Bürsten Ihrer 3D-Wimpern vorsichtig. Verwenden Sie eine Bürste mit weichen Borsten und seien Sie vorsichtig, um die empfindlichen Fasern nicht zu beschädigen.

    Tragen Sie eine kleine Menge Wimpernserum auf Ihre 3D-Wimpern auf, um sie gesund und kräftig zu halten.

    Seien Sie vorsichtig beim Auftragen und Entfernen von Make-up, denn 3D-Wimpern sind empfindlich und können leicht beschädigt werden. Verwenden Sie ein Wattestäbchen oder einen Q-Tip, um das Produkt sanft um die Wimpern herum zu entfernen.

    Wenn Sie bereit sind, Ihre 3D-Wimpern zu entfernen, verwenden Sie einen ölfreien Make-up-Entferner, um die Wimpern nicht zu beschädigen. Tränken Sie ein Wattepad mit dem Entferner und halten Sie es einige Sekunden lang an Ihren Wimpernkranz, bevor Sie das Produkt vorsichtig abwischen.

    Entfernen Sie Ihre 3D-Wimpern, bevor Sie zu Bett gehen. Ziehen Sie sie vorsichtig vom äußeren Augenwinkel aus nach innen ab.

    Welche Risiken sind mit einer 3D-Wimpernverlängerung verbunden?

    3D-Wimpern können Ihnen zwar ein fabelhaftes, glamouröses Aussehen verleihen, aber sie bergen auch einige Risiken. Die häufigsten Komplikationen im Zusammenhang mit 3D-Wimpernverlängerungen sind allergische Reaktionen und Reizungen.

    Der Klebstoff, mit dem die Extensions an Ihren natürlichen Wimpern befestigt werden, kann Rötungen, Schwellungen und Juckreiz verursachen. Wenn Sie empfindliche Haut oder Augen haben, sind Sie möglicherweise anfälliger für diese Reaktionen. In seltenen Fällen kann der Klebstoff sogar eine Infektion verursachen. Wenn Sie eines dieser Symptome bemerken, sollten Sie unbedingt sofort einen Arzt aufsuchen. Mit der richtigen Pflege und Vorsichtsmaßnahme können 3D-Wimpernverlängerungen jedoch eine unterhaltsame und einfache Möglichkeit sein, Ihr Aussehen zu verbessern.

    01525 6089302
    ANRUFEN & TERMIN VEREINBAREN