Permanent Make-up Augenbrauen-Behandlung – Beratung bis zur Nachsorge

Permanent Make-up Augenbrauen: Technik, Pigmentierung und Behandlung

Permanent Make-up Augenbrauen sind eine semi-permanente Lösung für schöne und gepflegte Augenbrauen. Das Verfahren selbst ist relativ einfach und unkompliziert. Zunächst besprechen Sie in einem Beratungsgespräch mit Ihrem Künstler Ihre gewünschte Form und Farbe. Dann wird der Bereich betäubt und Ihr Künstler trägt mit einem feinen Handgerät Pigmente in die Haut ein.

Permanent Make-up für die Augenbrauen ist eine großartige Möglichkeit, Ihre natürliche Schönheit zu unterstreichen und Zeit in Ihrer täglichen Schönheitsroutine zu sparen.

Bei dem Verfahren wird ein Pigment in die Haut implantiert, das die Augenbrauen voller und definierter erscheinen lässt. Die Behandlung ist semi-permanent, d.h. das Ergebnis verblasst mit der Zeit. Permanent Make-up Augenbrauen sind eine großartige Option für vielbeschäftigte Frauen, die mit minimalem Aufwand ihr bestes Aussehen erreichen möchten.

Der erste Schritt der Behandlung ist ein Beratungsgespräch mit einer geschulten PMU Artist. Während des Beratungsgesprächs besprechen Sie Ihr gewünschtes Aussehen und klären alle medizinischen Bedingungen, die gegen das Verfahren sprechen könnten.

Sobald Sie sich für die Behandlung entschieden haben, wird ihr PMU Artist Ihre Augenbrauen aufzeichnen und eine Pigmentierung wählen, die Ihrer natürlichen Haarfarbe entspricht.

Am Tag des Eingriffs wird ihre PMU Ihre Haut zunächst reinigen und vorbereiten. Dann wird er eine spezielle Nadel verwenden, um Pigmente in die äußere Hautschicht einzubringen. Die Nadel durchdringt nur die oberste Hautschicht, so dass die Behandlung relativ schmerzfrei ist. Nachdem das Pigment aufgetragen wurde, verwendet ihre PMU einen speziellen Stift, um spärliche Stellen aufzufüllen.

Der nächste Schritt ist die Betäubung des zu behandelnden Bereichs mit einer anästhesierenden Creme oder einer Injektion. Sobald der Bereich betäubt ist, trägt Ihre PMU das Pigment mit einem Handgerät in die Haut ein. Die behandelte Stelle wird mit einer Schutzsalbe abgedeckt und Sie erhalten Anweisungen zur Nachbehandlung. Permanent Make-up Augenbrauen brauchen in der Regel 2-3 Wochen, um vollständig abzuheilen. Während dieser Zeit ist es wichtig, dass Sie kein Make-up oder Hautpflegeprodukte auf der behandelten Stelle verwenden

Die Nachsorge ist für die Langlebigkeit der Tätowierung von entscheidender Bedeutung und wird während der Beratung erläutert. Permanent Make-up Augenbrauen sind eine natürlich aussehende Lösung für Menschen mit spärlichen oder ungleichmäßigen Augenbrauen und können Ihnen helfen, Zeit bei Ihrer täglichen Make-up-Routine zu sparen.

Es ist wichtig, dass Sie die Anweisungen Ihrer PMU Artist zur Nachbehandlung befolgen, damit Ihre Augenbrauen gut abheilen. Permanentes Make-up kann viele Jahre lang halten, aber Auffrischungen können alle paar Jahre notwendig sein, um das gewünschte Aussehen zu erhalten.

Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass die Farbe in den ersten Tagen nach der Behandlung dunkler erscheint, da sie abheilt. Die Nachsorge ist einfach: Vermeiden Sie es einfach, Ihre Augenbrauen in den ersten Tagen nass zu machen oder zu schwitzen, während sie abheilen. Vermeiden Sie außerdem direkte Sonneneinstrahlung und tragen Sie einen Sonnenschutz über Ihren Brauen auf, wenn Sie im Freien sind. Mit der richtigen Pflege können Ihre Permanent Make-up Augenbrauen jahrelang halten!

Der letzte Schritt ist die Nachbehandlung, bei der Sie die Stelle sauber halten und mit Feuchtigkeit versorgen müssen, während das Pigment in die Haut einheilt. Permanent Make-up Augenbrauen sind eine großartige Möglichkeit, Zeit und Mühe zu sparen, und sie können Ihnen helfen, immer gut auszusehen!

Der Prozess des Permanent Make-up für Augenbrauen

Wenn Sie ein Permanent Make-up für Ihre Augenbrauen in Erwägung ziehen, ist es wichtig, dass Sie einen seriöse PMU ARTIST wählen, der Erfahrung mit dieser Art von Verfahren hat. Es ist auch wichtig, dass Sie Ihre Erwartungen und das gewünschte Ergebnis besprechen. Sobald Sie einen Techniker Ihres Vertrauens gefunden haben, können Sie einen Termin für Ihren Eingriff vereinbaren.

Permanent Make-up Augenbrauen sind eine kosmetische Tätowierungstechnik, mit der Sie vollere und definiertere Augenbrauen erhalten. Das Verfahren ist schnell und relativ schmerzlos und kann bei richtiger Nachbehandlung mehrere Jahre lang halten. Permanent Make-up Augenbrauen werden in der Regel in zwei Sitzungen im Abstand von 4-6 Wochen durchgeführt.

Der eigentliche Eingriff dauert etwa eine Stunde und ist relativ schmerzfrei. Ihr PMU ARTIST wird den Bereich zunächst mit einem örtlichen Betäubungsmittel betäuben. Sobald der Bereich betäubt ist, verwendet der PMU ARTIST ein Handgerät, um Pigmente in die Haut zu implantieren.

Permanentes Make-up kann eine ausgezeichnete Option für Menschen mit spärlichen Augenbrauen sein, da es dem Gesicht ein ausgefeilteres und kompletteres Aussehen verleiht. Der Prozess kann je nach gewünschtem Aussehen zwischen 30 Minuten und zwei Stunden dauern. Permanentes Make-up kann mehrere Jahre lang halten, aber Auffrischungen können alle paar Jahre notwendig sein, um das Ergebnis zu erhalten. Permanentes Make-up ist eine großartige Option für vielbeschäftigte Frauen, die bei ihrer Schönheitsroutine Zeit sparen möchten!

Die Permanent Make-up Technik

Permanent Make-up, auch bekannt als Mikropigmentierung, ist eine kosmetische Tätowierungstechnik, die zur Verbesserung der Gesichtszüge eingesetzt wird. Permanentes Augenbrauen-Makeup ist eine der beliebtesten Anwendungen, die für eine Vielzahl von Zwecken eingesetzt werden kann. Bei diesem Verfahren werden Pigmente in die obere Hautschicht implantiert, wodurch eine lang anhaltende Farbe entsteht, die das Aussehen natürlicher Augenbrauen imitieren kann.

Beim Permanent Make-up wird das Pigment in die Dermis (Lederhaut) der Haut eingebracht, nicht in die Epidermis (Oberhaut), die äußerste Schicht der Haut. Diese Technik wird häufig für die Tätowierung von Augenbrauen sowie für Lippenfarbe, Eyeliner und sogar Sommersprossen verwendet.

Die Vorteile von Permanent Make-up sind, dass Sie bei Ihrer Schönheitsroutine Zeit sparen können und dass es perfekt für diejenigen ist, die auf herkömmliche Make-up-Produkte allergisch reagieren. Das Verfahren selbst ist relativ schnell und einfach, und die Erholungszeit ist kurz. Mit Permanent Make-up können Sie ein natürlich aussehendes Ergebnis erzielen, das über Jahre hinweg erhalten bleibt.

Das Verfahren ist semi-permanent, und das Ergebnis kann mehrere Jahre lang anhalten. Permanent Make-up für die Augenbrauen ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden, da immer mehr Frauen mit minimalem Aufwand ein gepflegtes Aussehen erreichen möchten.

Der Prozess beginnt mit der Anfertigung einer Schablone, mit der die gewünschte Form der Augenbrauen aufgezeichnet wird. Sobald die Schablone an ihrem Platz ist, wird das Pigment mit einer speziellen Nadel in die Haut injiziert.

Hygiene und sterile Umgebung

Permanent Make-up Augenbrauen werden in der Regel von geschulten Fachleuten in einer sterilen Umgebung durchgeführt.

Bevor Sie sich für Permanent Make-up Augenbrauen entscheiden, sollten Sie sich von einem PMU-Artist beraten lassen, um sicherzustellen, dass Sie ein geeigneter Kandidat für das Verfahren sind und um Ihre Erwartungen zu besprechen. Permanent Make-up Augenbrauen sind eine hervorragende Möglichkeit, mit minimalem Aufwand schöne, natürlich aussehende Augenbrauen zu erhalten.

Permanentes Augenbrauen-Makeup wird häufig von Menschen mit spärlichen oder hellen Augenbrauen gewählt, da es für ein definierteres und ausgefeilteres Aussehen sorgen kann. Das Verfahren ist relativ schnell und einfach, und die Erholungszeit ist in der Regel kurz.

Permanentes Augenbrauen-Makeup kann bei richtiger Pflege viele Jahre lang halten. Das macht es zu einer attraktiven Option für Menschen, die bei ihrer täglichen Schönheitsroutine Zeit sparen möchten.

Ihr persönlicher Termin

LASSEN SIE SICH IN UNSEREM KOSMETIKSTUDIO ZU PMU BERATEN!

    01525 6089302
    ANRUFEN & TERMIN VEREINBAREN